September, 2020

11sepGanztägig25Faire Radtouren zwischen Lintorf und Ratingen-Zentrum mit dem ADFC: Radtouren zu Stationen des Fairen HandelsVeranstaltung im Rahmen der „Faire Woche“: Ratingen bleibt Fairtrade-Stadt! vom 11. bis 25. September 2020(Ganztägig) Konrad- Adenauer- Platz 11

Veranstaltungsdetails

Wie auch im letzten Jahr bietet der ADFC die Möglichkeit auf Radtouren mehr über den Fairen Handel in Ratingen zu erfahren. Seit vielen Jahren machen sich in Ratingen Akteure aus Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft, gemeinsam für den fairen Handel stark. 2018 zeichnete Transfair e.V. Ratingen für dieses Engagement mit dem Titel Fairtrade-Stadt aus. 2020 können wir uns nach erfolgreicher Prüfung der notwendigen Kriterien über die Titelerneuerung freuen. Zwei Tourenvorschläge führen Sie an vielfältigen Institutionen wie Vereine und Schulen, sowie Gastronomiebetriebe und Einzelhandelsgeschäfte, die sich für den Fairen Handel einsetzen, vorbei.

An den einzelnen Stationen erwarten Sie Informationstafeln zum Engagement der jeweiligen Akteure des Fairen Handels. Über einen QR-Code können Sie zudem weitere Informationen z. B. über Videosequenzen erhalten.

„Faire Radtour Lintorf und Ratingen-Zentrum“

Link zum Poster: www.stadt-ratingen.de/bilder/33/fairtrade/Faire_Radtour_Lintorf_FW2020_FINAL.pdf

Link zur GPX-Datei zur Navigation:
touren-termine.adfc.de/radveranstaltung/33842-faire-radtour-nach-lintorf

Startpunkt ist Weltladen Lintorf, Konrad- Adenauer- Platz 11, 40885 Ratingen

Tourenbeschreibung:
Routenlänge: ca. 13 km
Schwierigkeitsgrad: einfach
Gelände: teilweise hügelig
Tourart: Halbtagestour

Die Thementour zum Fairen Handel in und um Ratingen ist für Interessierte gedacht, die in das Thema einfach mal reinschnuppern oder aber mit lokalem Bezug vertiefen möchten. Es gibt viele Hinweise zu Möglichkeiten und Akteuren des Fairen Handels in und um Ratingen. Beginnend am Lintorfer Weltladen  geht es auf eine 14 km lange Radtour auch durch die Ratinger Innenstadt mit Zwischenstopps an verschiedensten Orten, die einen Bezug zu Fairem Handel haben. So werden beispielsweise Geschäfte, Restaurants und Institutionen angefahren, die entsprechende Produkte verkaufen oder einsetzen. Die Tour kann an jedem beliebigen Punkt begonnen und beendet werden.

Hinweis: Es kann überall auf der Route eingestiegen werden.

Ansprechpartnerin:
Lena Steinhäuser
Projektkoordination Kommunale Entwicklungspolitik
Stadt Ratingen -Der Bürgermeister-
Minoritenstraße 2-6, Raum 3.11
40878 Ratingen
Telefon 02102 5501065
E-Mail: lena.steinhaeuser(at)ratingen.de
Homepage: www.ratingen.de
www.FAIRTRADE-RATINGEN.de

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Fairen Woche statt:

Die Aktion spricht die Ziele folgender SDGs an:

Zeit

September 11 (Freitag) - 25 (Freitag)

Veranstaltungsort

Weltladen Lintorf

Konrad- Adenauer- Platz 11